Episode 10: Ausreichende Eltern sind die besseren Eltern

„Gut genug“ IST gut genug!
Der Kinderpsychologe Donals Winnicott prägte den Begriff der „good enough mother“, und umschrieb damit eine elterliche Haltung, die die Entwicklung des Kindes am besten fördert. In dem breiten Spektrum zwischen Dominanz und Ignoranz erkannte er, dass diejenigen Eltern „im MIttelfeld“, die die Bedürfnisse ihre Kindes wahrnehmen und adäquat reagieren, ohne zu viel zu intervenieren, den besten Job machen.
In der heutigen Podcastfolge gebe ich dir vier Tipps, wie du zu mehr Gelassenheit in deiner Elternschaf gelangst.

Dipl. Psych.Franca Cerutti, Verhaltenstherapeutin und Supervisorin
www.psg-rheinberg.de
www.doctorscoach.de
info@psg-rheinberg.de

Episode herunterladen

Folge direkt herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.