Zwangsgedanken

Gedanken, die sich immer wieder aufdrängen – du kannst sie nicht unterdrücken, du kannst ihnen nicht ausweichen. Sie sind unangenehm, schockierend oder unsinnig. Du zweifelst an deinem Verstand, oder hältst dich insgeheim sogar für gefährlich….
In der heutigen Episode geht es um Zwangsgedanken. Wenigstens 2% der Bevölkerung sind betroffen, wobei die Dunkelziffer wahrscheinlich höher ist. Viele Betroffene schämen sich so sehr für ihr „krassen“ Gedanken, dass sie jahrelang mit niemandem darüber sprechen. Dadurch kann es zu einer Chronifizierung kommen. 

Psychologie to go! Pragmatische und umsetzbare Denkanstösse für mehr Ausgeglichenheit und Zufriedenheit im Leben: In diesem Podcast serviert dir die Psychologin Franca Cerutti frische Gedanken und Impulse aus ihrer verhaltenstherapeutischen Praxis.

Möchtest du mir deine Stimme geben für den Deutschen Podcastpreis? 
DANKE 
Einfach auf den Link klicken 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert