• Psychologie to go!

    Episode 24: Kaufsucht- wenn Shopping entgleist

    Shopping kann eine angenehme Freizeitbeschäftigung sein. Und die Werbung suggeriert uns: Kaufen macht glücklich! Für bis zu 5% aller Erwachsenen in Deutschland ist ihr Einkaufsverhalten jedoch problematisch: Sie horten schränkeweise Unbenutztes, und dafür ist das Konto leer. Die heutige Episode regt an, über das eigene Konsumverhalten zu refelektieren und gibt Hinweise, wie man sich aus einer (drohenden) Kaufsucht lösen kann.

    Episode herunterladen

    Episode 22: Trennung trotz Kind

    Die allerwenigsten Leute trennen sich so mir nichts, dir nichts,
    einfach nur so. Leute mit Kindern umso weniger. Eine Entscheidung, die
    nicht nur das eigene Leben betrifft, sondern das Leben einer ganzen
    Familie verändern wird, trifft niemand leichtfertig. Die Frage, ob man
    das eigene Glück über die (vermeintlichen) Bedürfnisse der Kinder
    stellen darf, liegt schwer im Magen. In der heutigen Episode gibt es
    einige Denkanstösse zu Liebe, Glück und Verantwortung.
    Franca Cerutti
    Verhaltenstherapeutin und Supervisorin
    www.psg-rheinberg.de
    www.doctorscoach.de
    info@psg-rheinberg.de

    Folge direkt herunterladen

    Episode 21: Und jeder Schwelle wohnt ein Horror inne…

    Angeblich wohnt ja jedem Anfang ein Zauber inne. Aber vor dem Anfang ist oft erstmal…nichts! Das Ende ist da, aber die neue Orientierung fehlt. Keine Idee, keine Richtung, und hinter einem nur abgebrannte Brücken. Diese so genannten Schwellensituationen sind für Betroffene oft schwer auszuhalten. Gefühle wie Angst, Trauer und Hilflosigkeit herrschen vor. In der heutigen Episode gibt es hilfreiche Gedanken für die Zeit „zwischen den Welten“.
    Dipl. Psych.Franca Cerutti,
    Verhaltenstherapeutin und Supervisorin
    www.psg-rheinberg.de
    www.doctorscoach.de
    info@psg-rheinberg.de

    Episode herunterladen

    Episode 20: Widdewiddewie es dir gefällt

    Jeder lebt in seiner eigenen subjektiven Realität – selbst gebastelt aus Erfahrungen, Interpretationen und Bewertungen. Die eigene Realität fühlt sich „wahr“ und „richtig“ an, auch wenn das Leben damit keinen Spaß macht. In der heutigen Podcast-Episode geht es darum, korrigierende Erfahrungen zuzulassen und vor allem auch richtig zu verarbeiten. Wenn die Welt, in der du lebst, dir nicht gefällt – dann mach´neu!
    Dipl. Psych.Franca Cerutti,
    Verhaltenstherapeutin und Supervisorin
    www.psg-rheinberg.de
    www.doctorscoach.de
    info@psg-rheinberg.de

    Episode herunterladen